Vogelgrippe

14. Mensch stirbt an Vogelgrippe in Ägypten

Das ägyptische Gesundheitsministerium hat bestätigt, dass ein zehnjähriges Mädchen am 10. April an einer Vogelgrippe-Infektion gestorben ist. Das Mädchen hatte am 30. März Symptome wie Vogelgrippe entwickelt und wurde am 5. April ins Krankenhaus eingeliefert - sie stammte aus Kairo.
Bisher haben sich in Ägypten 34 Menschen mit dem Vogelgrippevirus H5N1 infiziert, von denen 14 gestorben sind.
Wissenschaftler befürchten, dass der Vogelgrippevirus H5N1, der virulenteste Virus, eines Tages mutieren und leicht vom Menschen übertragen werden kann. Dies ist noch nicht geschehen. Es ist immer noch schwierig für einen Menschen, Vogelgrippe von einem Vogel zu fangen, es ist noch schwieriger für eine Person, eine andere Person zu infizieren.
Vogelgrippe = Vogelgrippe
Geschrieben von: Christian Nordqvist
Herausgeber: Medizinische Nachrichten heute

Tipp Der Redaktion

Kategorie Vogelgrippe, Interessante Artikel

Vogelgrippe-Medikations-Weg gefunden im schwachen Punkt des Virus - Vogelgrippe
Vogelgrippe

Vogelgrippe-Medikations-Weg gefunden im schwachen Punkt des Virus

Bei der Kartierung des Vogelgrippevirus H5N1 entdeckten Wissenschaftler des National Institute of Research, London, eine Schwäche, die durch Medikamente angegangen werden könnte. Der N1-Teil des Virus (Typ-1-Neuraminidase) hat einen Hohlraum. Es könnte möglich sein, Medikamente in diese Höhle zu lenken und die Ausbreitung des Virus zu stoppen, sagen die Wissenschaftler. Joh
Nachrichten
H5N1 Vogelgrippevirusstamm kann durch Plazenta zum ungeborenen Fötus führen - Vogelgrippe
Vogelgrippe

H5N1 Vogelgrippevirusstamm kann durch Plazenta zum ungeborenen Fötus führen

Der Vogelgrippevirus H5N1 kann einen ungeborenen Fötus durch die Plazenta infizieren. Das Virus kann auch andere erwachsene Organe außer der Lunge infizieren, laut einem Artikel in The Lancet, der diese Woche veröffentlicht wurde. Professor Jiang Gu, Universität Peking, Peking, China und das Team untersuchten postmortale Gewebeproben von zwei Erwachsenen, einer männlichen und einer schwangeren Frau. Sie
Nachrichten
Mann stirbt von der Vogel-Grippe in Indonesien - Vogelgrippe
Vogelgrippe

Mann stirbt von der Vogel-Grippe in Indonesien

Indonesische Behörden sagen, ein Mann sei infolge einer Vogelgrippe-Infektion im Krankenhaus gestorben. Die Tests der Weltgesundheitsorganisation in Hongkong stehen noch aus. Wenn die WHO-Testergebnisse die indonesischen Ergebnisse bestätigen, wird die Gesamtzahl der Todesfälle durch den Menschen im Land auf 15 steigen. D
Nachrichten
Südkorea untersucht mehr Fälle von Vogelgrippe - Vogelgrippe
Vogelgrippe

Südkorea untersucht mehr Fälle von Vogelgrippe

Die Regierung von Südkorea untersucht neue Ausbrüche der Vogelgrippe, einschließlich eines nur 70 Kilometer von der Hauptstadt Seoul. Laut der Nachrichtenagentur Yonhap sagte das südkoreanische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei am Montag, dass der jüngste Ausbruch nach plötzlichen Todesfällen bei Vögeln auf einer Hühnerfarm in Pyeongtaek, Provinz Gyeonggi, weniger als 70 km von Seoul entfernt gemeldet wurde. Chief Vet
Nachrichten