Brustkrebs

15 Experten eingeladen, Beirat für Brustkrebs bei jungen Frauen, CDC beizutreten

Fünfzehn Personen mit Fachwissen, Ausbildung und Erfahrung im Bereich Brustkrebs - Kliniker, Fürsprecher, Wissenschaftler und Brustkrebsüberlebende - viele von Exzellenzzentren in den USA wurden eingeladen, im Beratenden Ausschuss für Brustkrebs bei jungen Frauen (Ausschuss) zu arbeiten. . Die Gründung von The Committee ist eine Anforderung des Affordable Care Act, der die CDC (Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention) anwies, Initiativen und Initiativen zur Verbesserung des Brustkrebswissens und der Gesundheit von Frauen im Allgemeinen, insbesondere von jüngeren Frauen bis zu das Alter von 40 Jahren.
CDC-Direktor Thomas R. Frieden, MD, MPH, sagte:

Der Beratende Ausschuss für Brustkrebs bei jungen Frauen wird sich aus externen Experten und Interessengruppen zusammensetzen, die CDC bei der Entwicklung evidenzbasierter Ansätze unterstützen, um das Verständnis und das Bewusstsein für Brustkrebs bei jungen Frauen zu fördern. Von der Präventionsforschung über die Ausbildung von Gesundheitsfachkräften bis hin zur Gestaltung und Förderung von Sensibilisierungsaktivitäten für die Öffentlichkeit freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit dem Ausschuss, um Anbieter, Patienten und junge Frauen über Brustkrebsvorsorge und -behandlungen aufzuklären.

Folgende Personen wurden eingeladen, dem Ausschuss beizutreten:
  • Vorsitzende: Ann H. Partridge, MD, MPH
    Harvard Medical School - Assistenzprofessor für Medizin
    Das Dana-Farber Cancer Institute - Klinischer Direktor der Brust-Onkologie
    Programm für junge Frauen mit Brustkrebs bei Dana-Farber / Brigham und Frauen Cancer Center - Gründer und Direktor
  • Otis Webb Brawley, MD
    Ein praktizierender Onkologe (spezialisierter Krebsarzt)
    Amerikanische Krebsgesellschaft - Chief Medical Officer
    Emory University - Professor für Hämatologie und Onkologie und Epidemiologie an der Emory University
    Georgia Cancer Center für Exzellenz im Grady Memorial Hospital in Atlanta - Ärztlicher Direktor
    Emory University, Winship Cancer Institute - stellvertretender Direktor
  • Melissa Watson, BA
    Brustkrebs-Überlebender von Des Moines, Iowa
    Ehemaliger Generalstabschef für Senatsvorsitzenden Mike Gronstal
    Barret Corporation - Ehemaliger Präsident und Inhaber
    Montessori Kinderhaus - Vorstandsmitglied
  • Generosa Grana, MD
    Cooper Cancer Institute - Direktor
    Cooper University Hospital - Leiter der Abteilung für Hämatologie / medizinische Onkologie
    Robert Wood Johnson Medical School - Außerordentlicher Professor
    Brustgesundheit Task Force der American Cancer Society New Jersey Division - stellvertretender Vorsitzender
    New Jersey State Commission für Krebsforschung - Mitglied der Beratungsgruppe
    Praktizierender Arzt mit Schwerpunkt auf Gemeinschaftsbildung und Brustkrebsforschung, Krebs und Genetik sowie Krebsvorsorge.
  • Brandin Hayes-Lattin, MD
    Knight Cancer Institute Adolescent und Young Adult Onkologie-Programm an der Oregon Health and Science University - Ärztlicher Direktor
    Ein Führer in der Entwicklung der neuen Disziplin der jugendlichen und jungen Erwachsenen (AYA) Onkologie.
    LIVESTRONG Young Adult Alliance der Lance Armstrong Foundation - Erster medizinischer Co-Chair
    Nationales Krebsinstitut (NCI) Adolescent und Young Adult Onkologie Fortschritte Review Group - Mitglied
  • Maimah Karmo
    Tigerlily Foundation - Gründer und Präsident; erstellt nach der Diagnose von Brustkrebs im Alter von 32 Jahren. Die Stiftung hilft Frauen, die sich einer Brustkrebsbehandlung unterziehen.
  • Karen Kelly-Thomas, PhD, RN, CAE, FAAN
    Nationale Vereinigung von Kinderkrankenschwestern - CEO. Der Verein hat fast 7.500 Mitglieder.
  • Lisa A. Newman, MD, MPH, FACS
    Ein chirurgischer Onkologe (Facharzt für Krebschirurgie)
    Das Breast Care Center für die University of Michigan - Associate Professor für Chirurgie und Direktor
    MD Anderson Cancer Center - Ehemaliger Assistent Prof. der Chirurgie
    Walt Comprehensive Brustzentrum an der Wayne State University - Ehemaliger Associate Director
  • Mavis Nitta, MPH, CHES
    Asiatisches und pazifisches Inselbewohner-amerikanisches Gesundheits-Forum in San Francisco - Programm-Koordinator der chronischen Krankheit
    Hat an Krebsbewusstsein und Bildungsinitiativen mit einer Vielzahl von Stakeholdern gearbeitet, einschließlich gemeinschaftsbasierter Organisationen, Gesundheitsämtern, Gewerkschaften und Krebsüberlebenden.
  • Jewel Mullen, MD, MPH, MPA
    Bureau of Community Health Access und Promotion am Massachusetts Department of Public Health - Direktor
  • Rochelle Shoretz, JD
    Sharscheret (gewidmet den einzigartigen Anliegen von jüdischen Frauen mit Brustkrebs) - Executive Director und Gründer
    Ein zweifacher Brustkrebsüberlebender
  • Freude Simha
    Young Survival Coalition - Vertreter
    Nationale Brustkrebs-Koalition - Vorstand. Ein Projekt-LEAD®-Absolvent.
    Das Child Health Field der Cochrane Collaboration - Mitglied des Beirats
    Konsumentenkoalition der Cochrane Collaboration. - Mitglied des Beirats
    Ein Brustkrebs-Überlebender
  • Jeanne L. Steiner, DO
    Yale University School of Medicine - Außerordentlicher Professor
    Connecticut Mental Health Center - Ärztlicher Direktor
  • Wendy Süsswein
    Strathmore Hall Stiftung in Montgomery County, Maryland - Mitglied des Board of Directors
    Arlington Health Foundation - Ehemaliger Programmbeauftragter und Direktor für philantropische Öffentlichkeitsarbeit
    Rat für Stiftungen - hatte mehrere Positionen
  • Donald Warne, MD
    Aberdeen Area Stammesvorsitzender Health Board - Medical Director
    Vorstand des Native American Community Health Centers, Inc - Ehemaliger Präsident
    American Indian Health Management & Policy, Inc. - Ehemaliger Präsident und CEO
Quelle: Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC)
Geschrieben von Christian Nordqvist

Tipp Der Redaktion

Kategorie Brustkrebs, Interessante Artikel

Brustkrebsdiagnose verbessert sich mit Hilfe von künstlicher Intelligenz - Brustkrebs
Brustkrebs

Brustkrebsdiagnose verbessert sich mit Hilfe von künstlicher Intelligenz

Ein neu entwickeltes System künstlicher Intelligenz ist vielversprechend, um Pathologen dabei zu helfen, die Diagnose von Brustkrebs anhand von Bildern zu verbessern. In einem Test bei einem wissenschaftlichen Treffen erhöhte es die menschliche Genauigkeit von 96 auf 99, 5 Prozent. Ein Blick in das Mikroskop, um Millionen von Zellen zu durchsuchen, um nur ein paar Krebszellen zu erkennen, kann mit herkömmlichen Methoden sehr arbeitsintensiv sein. D
Nachrichten
Die 10 besten Brustkrebs Blogs - Brustkrebs
Brustkrebs

Die 10 besten Brustkrebs Blogs

Brustkrebs kann sich auf viele Aspekte Ihres täglichen Lebens auswirken. Jeder kommt mit ihrer Diagnose anders zurecht, aber Brustkrebs Blogs können Sie mit den neuesten Brustkrebsdurchbrüche, Bildungsinformationen und Unterstützung versorgen. Wir haben die besten Brustkrebsblogs gefunden. Brustkrebs Blogs bieten Unterstützung von Organisationen, die auf Brustkrebs spezialisiert sind, sowie von Menschen, die mit der Krankheit diagnostiziert wurden. In
Nachrichten
Breast Cancer Mapping zeigt vier verschiedene Arten - Brustkrebs
Brustkrebs

Breast Cancer Mapping zeigt vier verschiedene Arten

Nach der Kartierung der genetischen Merkmale von 800 Brustkrebstumoren schlussfolgern Wissenschaftler mit dem Programm "The Cancer Genome Atlas" (TCGA), dass es trotz der großen genetischen Vielfalt der Krankheit vier Hauptunterarten gibt. Sie fanden auch eine bemerkenswerte Ähnlichkeit zwischen einer Art von Brustkrebs und Eierstockkrebs.
Nachrichten