Gesundheitswesen

3,5% der erwachsenen Bevölkerung in den USA sind schwul, lesbisch oder bisexuell, 0,3% Transgender

3, 8% der erwachsenen Bevölkerung Amerikas identifizieren sich selbst als schwul, lesbisch, bisexuell oder transgender, so eine Studie des The Williams Institute, Teil der UCLA School of Law. Transgender bezieht sich auf eine Person, die sich nicht mit ihrem eigenen Geburtsgeschlecht identifiziert - wenn sie männlich geboren wurden, können sie sich als weiblich identifizieren, wenn sie weiblich geboren wurden, können sie sich als männlich identifizieren.
Im Folgenden sind einige wichtige Fakten aufgeführt, die in der Studie aufgezeigt wurden:

  • Es wird geschätzt, dass 3, 5% der erwachsenen Bevölkerung in den USA schwul, lesbisch oder bisexuell sind
  • Es wird geschätzt, dass 0, 3% der erwachsenen Bevölkerung in den USA Transgender sind
  • Die beiden oben genannten Ergebnisse deuten darauf hin, dass es in den USA etwa 9 Millionen schwule, lesbische, bisexuelle oder transsexuelle Erwachsene gibt
  • Bisexuelle machen eine kleine Mehrheit unter denen aus, die sich als schwul, lesbisch oder bisexuell bezeichnen
  • 1, 8% der erwachsenen Bevölkerung identifizieren sich als lesbisch
  • 1, 7% der erwachsenen Bevölkerung identifizieren sich als schwul
  • Ein höherer Anteil von bisexuellen Frauen wird wahrscheinlich zu ihrer sexuellen Orientierung zugeben, verglichen mit Männern. In acht der neun Erhebungen, die die Forscher untersuchten, stellten Bisexuelle über die Hälfte der lesbischen und bisexuellen Bevölkerung unter Frauen, während schwule Männer in sieben der neun Umfragen mehr als die Hälfte der schwulen / bisexuellen männlichen Gesamtbevölkerung ausmachten.
  • Etwa 19 Millionen amerikanische Erwachsene (8, 2%) geben an, dass sie irgendwann in ihrem Leben gleichgeschlechtliches Sexualverhalten betrieben haben
  • 25, 6% (11%) der Erwachsenen in den USA geben zu, dass sie eine gleichgeschlechtliche sexuelle Anziehung erfahren
Geschrieben von Christian Nordqvist

Tipp Der Redaktion

Kategorie Gesundheitswesen, Interessante Artikel

3,5% der erwachsenen Bevölkerung in den USA sind schwul, lesbisch oder bisexuell, 0,3% Transgender - Gesundheitswesen
Gesundheitswesen

3,5% der erwachsenen Bevölkerung in den USA sind schwul, lesbisch oder bisexuell, 0,3% Transgender

3, 8% der erwachsenen Bevölkerung Amerikas identifizieren sich selbst als schwul, lesbisch, bisexuell oder transgender, so eine Studie des The Williams Institute , Teil der UCLA School of Law. Transgender bezieht sich auf eine Person, die sich nicht mit ihrem eigenen Geburtsgeschlecht identifiziert - wenn sie männlich geboren wurden, können sie sich als weiblich identifizieren, wenn sie weiblich geboren wurden, können sie sich als männlich identifizieren. Im
Nachrichten
Obama-Team, das Hi-Tech Werkzeuge verwendet, um öffentliche Meinung über Gesundheit in Verbindung zu bringen - Gesundheitswesen
Gesundheitswesen

Obama-Team, das Hi-Tech Werkzeuge verwendet, um öffentliche Meinung über Gesundheit in Verbindung zu bringen

Die Regierung von US-Präsident Barack Obama setzt die im Wahlkampf perfektionierten Methoden fort und nutzt High-Tech-Werkzeuge, um in Kontakt mit der Öffentlichkeit und der Interessensgruppe zu bleiben, was in der versprochenen Gesundheitsreform geschehen soll. Die Grundlage für die Diskussion und Gestaltung der Politik ist die Mobilisierung von Postings auf Websites, Internetkorrespondenz, Videoclips, Blogs, E-Mail-Benachrichtigungen und Aufrufen nach "Hauspartys im Gesundheitswesen", um neue Ideen zu entwickeln. O
Nachrichten