Zahnheilkunde

Akupunktur kann für extrem nervöse dental Patienten vorteilhaft sein

Eine kleine Studie veröffentlicht in Akupunktur in der Medizin schlägt vor, dass Akupunktur hoch ängstlich dental Patienten beruhigen kann. Es hilft sicherzustellen, dass sie die Behandlung erhalten, die sie benötigen.
Es wird geschätzt, dass bei einem von zwanzig Menschen ein Besuch beim Zahnarzt zu extremer Angst und Angst führt. Es kann sogar verhindern, dass sie zusammen gehen. Dies ist ein Zustand, der Odontophobie genannt wird. Studien weisen darauf hin, dass bis zu einem Drittel der Patienten eine mäßige Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung haben.
Die Ergebnisse basieren auf dem Studium von sechzehn Frauen und vier Männern aus acht Praxislisten.
Das Back Anxiety Inventory (BAI) ist ein validierter Fragebogen. Es bewertete, dass jeder der Patienten mäßig oder extrem besorgt darüber war, zur Behandlung zum Zahnarzt zu gehen.
Alle Patienten waren in ihren 40ern und hatten versucht, dieses Problem zwischen zwei und dreißig Jahren zu behandeln.
Der BAI-Score wurde vor und nach fünf Minuten Akupunkturbehandlung beurteilt. Zwei spezifische Akupunkturpunkte (GV20 und EX6) auf der Oberseite des Kopfes wurden gezielt.
Die Akupunktur wurde von den Zahnärzten selbst durchgeführt. Sie waren alle Mitglieder der British Dental Acupuncture Society.
Der durchschnittliche BAI Score von 26, 5 fiel auf 11, 5. Darüber hinaus konnten alle zwanzig Patienten ihre geplante Behandlung durchmachen. Vor der Akupunktur war eine Behandlung nur in sechs Fällen und teilweise nur teilweise und nach großen Anstrengungen von Zahnarzt und Patient möglich.
Die Autoren weisen darauf hin, dass mehrere Versuche unternommen wurden, um diese Art von Angst zu überwinden, darunter:
• Beruhigungsmittel
• Entspannungstechniken
• Verhaltenstherapien
• Biofeedback
• Hypnose
Die Forschung zeigt, dass diese Behandlungsmöglichkeiten hilfreich sind. Sie sind jedoch zeitaufwendig. Darüber hinaus weisen die Autoren darauf hin, dass sie bei richtiger Anwendung erhebliche psychotherapeutische Fähigkeiten erfordern.
Sie empfehlen zusätzliche größere Studien, um den Wert der Akupunktur in diesen Fällen zu bestätigen. Sie schlagen jedoch vor, dass Akupunktur "eine einfache und kostengünstige Behandlungsmethode bieten kann".
"Akupunktur bei der Behandlung von Angst im Zusammenhang mit Zahnbehandlung: eine Fallserie"
Palle Rosted, Mads Bundgaard, Sian Gordon und Anne Marie Lynge Pedersen
doi: 10.1136 / aim.2009.001933
Akupunktur in der Medizin
Geschrieben von Stephanie Brunner (BA)

Tipp Der Redaktion

Kategorie Zahnheilkunde, Interessante Artikel

Hirntumoren im Zusammenhang mit Zahnröntgen - Zahnheilkunde
Zahnheilkunde

Hirntumoren im Zusammenhang mit Zahnröntgen

Ein gewöhnlicher und potenziell schwächender nicht krebsartiger Hirntumor wurde mit Zahnröntgen verbunden. Eine Studie der Yale School of Public Health, die online in Cancer, einer Zeitschrift der American Cancer Society, veröffentlicht wurde, besagt, dass Menschen, die häufig Röntgenstrahlen erhielten, bevor Dosen gesenkt wurden, mehr als doppelt so häufig an Tumoren namens Meningiom erkrankten. Menin
Nachrichten
Wie man Zahnschmerzen zu Hause behandelt - Zahnheilkunde
Zahnheilkunde

Wie man Zahnschmerzen zu Hause behandelt

Inhaltsverzeichnis Kalte Kompresse oder Eisbeutel Salzwasser-Mundwasser Schmerzmittel Knoblauch Pfefferminztee Thymian Aloe Vera Wasserstoffperoxid spülen Gewürznelken Wann man einen Zahnarzt sieht Wegbringen Ein Zahnschmerz ist ein Schmerz in und um die Zähne und Kiefer. Karies, eine Infektion, lose oder gebrochene Füllungen oder Zahnfleischrückgang können dazu führen. Wenn
Nachrichten