gesundes Altern

Boomer können ihre Traum-Karriere erstellen

Seit ich auf Twitter bin, folgt @johntarnoff mir. Er retweets fast jede Woche meinen Blogpost. Wer ist dieser nette Mensch, fragte ich mich? Ich klickte auf seinen Twitter-Griff und sah, dass er mehr als 97.000 Follower hat und ist ein super hübscher, 60-er, ehemaliger Hollywood-Manager.
Wow-o-wow!
John Tarnoff ist auch ein sehr intelligenter Neuerfindung Karriere-Coach, Sprecher und Autor für Baby-Boomer. Er hält einen BA magna-cum-laude vom Amherst College und einen MA in spiritueller Psychologie von der Universität von Santa Monica. Er wuchs in New York und Paris auf und lebt in Los Angeles. (Alle meine Lieblingsorte - ein weiterer Grund, warum ich ihn mag.)


John Tarnoff ist Autor von "Boomer Neuerfindung".
John erfand sich während seiner 40-jährigen Karriere neu. In der Tat hat er gerade ein Buch mit dem Titel Boomer Neuerfindung geschrieben: Wie erstelle ich deine Traumkarriere über 50. Sein Publizist schickte mir eine Kopie.
Das Buch wurde von namhaften Boomern wie Arianna Huffington, CEO und Gründer von Thrive Global, hoch gelobt; Ken Burns, Filmemacher; und Richard Eisenberg, Nextavenue.org - daher freue ich mich, einige Highlights mit Ihnen zu teilen.

Statistiken legen die Bühne für die zweite Handlung fest
Laut der Transamerica Center for Retirement Studies 2014 planen 65 Prozent der Baby-Boomer arbeiten im Alter von 65 oder arbeiten nicht in den Ruhestand. Und 68 Prozent der Amerikaner im Alter von 50 bis 64 sind besorgt, dass sie nicht genug für den Ruhestand haben (Gallup, April 2014).
"Huch", sagt John. "Die meisten Boomer werden ihre 60er und viele sogar bis in die 70er Jahre durcharbeiten müssen. Aber deshalb habe ich Boomer Neuerfindung geschrieben - um Boomern zu helfen, nachhaltige Karrieren im zweiten Akt zu schaffen, die angemessen, authentisch, sinnvoll und zielgerichtet sind."
Eine andere Interpretation der Boomer-Neuerfindung
In seinem Schlüsselparadigma erklärt John, dass es bei der Neuerfindung nicht darum geht, herauszufinden, welcher Job oder Geschäft man da draußen einsetzen kann. Es geht darum, herauszufinden, welcher Beruf oder Geschäft sich bereits in dir befindet, zu kämpfen und zu spielen die notwendigen Schritte unternehmen, um es zu verwirklichen. "
John glaubt, dass man für die Zukunft Frieden mit der Vergangenheit schließen muss. "Es hat keinen Sinn, sich auf einen neuen Job oder eine neue Berufung zu konzentrieren - oder sogar den Job, den Sie bereits haben, zu erneuern oder neu zu formulieren - es sei denn, Sie beschäftigen sich zuerst mit all dem alten Gepäck und Selbstbeschränkungen, die Ihnen im Weg stehen."
Fünf-Schritte-Rahmen und 23 Strategien
John's Boomer Reinvention bietet ein Fünf-Stufen-Framework und 23 Strategien, die er während seiner beruflichen Veränderungen und beruflichen Neuentwicklungen entwickelt hat - 39 Mal während seiner Karriere. Kein Wunder, dass er ein Experte ist!
OK, OK, OK, sei nicht überwältigt, denn es gibt 23 Strategien. Ich weiß, das klingt nach einer großen Zahl. John macht den Prozess super praktisch mit dem, was er "ein Sammelsurium von Übungen und Übungen" nennt, die effektiv und einfach zu implementieren sind. "In dieser Sammlung von Ansätzen ist wirklich für jeden etwas dabei", sagt John.
Während ich auf die 23 Strategien nicht näher eingehen werde, ist unten ein Überblick über sein Fünf-Schritte-Framework. Ich ermutige Sie, das Buch für weitere Details zu lesen und Johns Website boomerreinvention.com zu besuchen, wo Sie einige seiner Arbeitsblätter herunterladen und seine Videos anschauen können.

  1. Reframing. Im ersten Schritt ermutigt dich John, tief in deine Überzeugungen darüber einzudringen, wer du bist und was du in deinem Alter tun kannst. Er erklärt, wie Sie Ihre Fähigkeiten einschätzen und ein Leitbild für sich selbst erstellen können. Er bietet Beispielbewertungen und dann lassen Sie es sich selbst tun.
  2. Hören. Dieser Schritt beinhaltet, Feedback von anderen über sich selbst zu bekommen und Zeit zu nehmen, um zu bewerten, was Sie lernen.
  3. Akzeptieren. John zeigt Ihnen, wie Sie eine mitfühlende Haltung gegenüber sich selbst und anderen annehmen können. "Es ist Zeit, die vergangenen Wege loszulassen. Dream BIG", sagt John.
  4. Ausdrücken. John stellt wirklich gute Fragen, um Ihnen bei der Abbildung Ihres persönlichen Vision Board und Ihrer SWOT-Analyse zu helfen: Analyse von Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen.
  5. Verbinden. Schließlich bietet John Möglichkeiten, Ihr Online-Profil und Ihr professionelles Netzwerk zu optimieren, damit Sie die Fähigkeiten entwickeln können, Ihre neue Karriere zu verwirklichen.


Zusätzlich zu den Rahmenbedingungen und Strategien enthält das Buch Beispiele mit Boomer, die sich selbst neu erfunden haben und wie sie es gemacht haben. Mein Favorit ist die ehemalige Juristin Julie, die Achtsamkeitslehrerin und Beraterin für Führungsentwicklung wurde. (Seit ich in meinem Leben nach 50 Yoga-Lehrerin bin, kann man raten, warum ich diese Geschichte am meisten genossen habe.)
Top-Ratschlag für die Neuerfindung
Schließlich wollte ich wissen, ob die Leser weggehen und nur eine Sache lernen sollten, um deine Traumkarriere über 50 zu gestalten, was Johns Rat wäre.
Seine Antwort: "Es ist nie zu spät, um eine Karriere im zweiten Akt zu starten, und es erfolgreich zu starten ist in Reichweite. Während mein Buch den Funken bringen kann, der jemanden aus dem Groschen schafft, gibt es heute so viele Ressourcen für Neuerer Das einzige, was jemanden zurückhält, ist seine eigene Unwilligkeit, ein Risiko einzugehen und auf sich selbst zu setzen. "

Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf aboomerslifeafter50.com.

Beliebte Beiträge

Kategorie gesundes Altern, Nächster Artikel

Das Beste aus meiner Achtsamkeitsreise machen - gesundes Altern
gesundes Altern

Das Beste aus meiner Achtsamkeitsreise machen

Es ist fast 10 Jahre her, dass ich Achtsamkeitsmeditation gelernt habe. Zu der Zeit schlug mein Therapeut C vor, dass ich mich für das Mindfulness-Based Stress Management Program im Penn Medicine Program for Mindfulness anmelden sollte. Es war kurz nachdem mein Mann M gestorben war und sie dachte, dass das Lernen dieser neuen Fähigkeiten mir helfen würde, meine Trauer zu verarbeiten und meinen Stress zu reduzieren. I
Weiterlesen
Ist es in Ordnung, mit einer Erkältung zu trainieren? - gesundes Altern
gesundes Altern

Ist es in Ordnung, mit einer Erkältung zu trainieren?

Als ich heute Morgen schnüffelte und mich aus dem Bett hustete und nach meinen Trainingsklamotten griff (ich habe sie am Abend zuvor rausgeschmuggelt, damit ich keine Entschuldigung hatte), blieb ich stehen. Was habe ich getan? Ich war erkältet. Ich war stickig und niesig. Und ein Teil von mir wollte wieder unter die Decke kriechen, sich mit einem guten Buch zusammenrollen und für den Tag bleiben. S
Weiterlesen
Schöne Ferien! - gesundes Altern
gesundes Altern

Schöne Ferien!

Das sind die zwei Worte, die ich überall höre, von den Mündern der Ladenangestellten über Telemarketing-Firmen bis hin zum UPS-Typen. Aber ein paar Dinge, die ich kürzlich gelesen habe, lassen mich fragen, ob die Ferien für alle so glücklich sind. Nehmen Sie diese Nachrichten, zum Beispiel: Feiertage lösen häusliche Gewalt aus Stress im Zusammenhang mit den Feiertagen zusammen mit erhöhtem Alkoholkonsum macht in einigen eine volatile Kombination. Sie könn
Weiterlesen
Zu wenige ältere, stationäre Patienten bekommen Flugtests - gesundes Altern
gesundes Altern

Zu wenige ältere, stationäre Patienten bekommen Flugtests

MITTWOCH, 24. Januar 2018 (News) - Während eine schlimme Grippesaison in den gesamten Vereinigten Staaten wütet, kommt eine neue Untersuchung zu dem Ergebnis, dass eine besonders verletzliche Bevölkerung oft bei Tests auf die Krankheit verpasst. Lesen Sie mehr: Die Grippe: Was Sie wissen müssen Bei den hospitalisierten Personen werden ältere Patienten wesentlich seltener auf Grippe getestet als jüngere Patienten, fand die neue Studie heraus. Das
Weiterlesen